1. Juni - "Tag des Lebens"

Der „Tag des Lebens“ wurde 1978 von der aktion leben in Österreich eingeführt. Mittlerweile ist er zu einem internationalen „Tag des Lebens“ geworden.
Jährlich gibt es zahlreiche Aktionen unter einem gemeinsamen Motto, die von allen aktion-leben-Vereinen mitgetragen werden.

Ziel ist es, auf positive Weise daran zu erinnern,



  • dass jeder Mensch einzigartig, wertvoll und schützenswert


 



  • und das Leben ein Geschenk ist.




Mit anderen Worten: Der "Tag des Lebens" ist ein Zeichen für unser "JA ZUM LEBEN".

Die Überraschung des Lebens - Tag des Lebens - aktion leben tirol


Sponsoren der Paketaktion "Die Überraschung des Lebens"

zu den Sponsoren 2018



"Tag des Lebens" in den Pfarren

Auch in den Pfarren wird dieser Tag gefeiert: Sei es im Gottesdienst, durch Teilnahme an der Paketaktion "Die Überraschung des Lebens" oder bei Pfarrfesten.

Gottesdienstbehelf

Pfarre Petrus Canisius - Woche für das Leben - Diözese Innsbruck - aktion leben tirol


"Woche für das Leben"

Rund um den "Tag des Lebens" laden die österreichischen Bischöfe zur "Woche für das Leben" ein. Österreichweit werden in dieser Zeit Initiativen vorgestellt, die sich für den Schutz des Lebens, die Förderung von Familien und die Ermutigung zum Kind einsetzen. Auch aktion leben tirol ist hier eingebunden.

zu den Bildern 2018
zu den Bildern 2015
zu den Bildern 2014
zu den Bildern 2013
zu den Bildern 2012


Volltextsuche

Schwanger?
Wir sind für Sie da!

Beratung nach Vereinbarung
Telefon: +43 512 2230-4090
E-Mail: info@aktionleben-tirol.org

mehr dazu

Schwanger? Wir sind gerne für Sie da! aktion leben tirol

Adresse

aktion leben tirol
Riedgasse 9
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon: +43 512 2230-4090

email

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr: 8 - 12 Uhr
Do: 8 - 12 und 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Newsarchiv

geordnet nach Themen

mehr dazu

Spendenkonto

IBAN:
AT52 3600 0000 0060 4991
BIC: RZTIAT22

Spendenabsetzbarkeit aktion leben tirol

Die Anpassung der Schriftgröße ist mit "Strg" oder "cmd" und
+/- Taste möglich.

powered by webEdition CMS