Eizellspende – Ein Weg zum eigenen Kind?

Unterrichtsbehelf für Jugendliche ab 16 Jahren
Argumente für und gegen die Eizellspende regen an, das Thema zu diskutieren und ethisch zu beleuchten

Preis: € 15,00

Eizellspende - Ein Weg zum eigenen Kind? aktion leben

 

Seit der Reform des Fortpflanzungsmedizingesetztes im Frühjahr 2015 dürfen junge Frauen ab 18 Jahren Eizellen spenden. Einem großen Interessentinnenkreis stehen wenige Spenderinnen gegenüber. Die Eizelle ist ein begehrtes Gut. Es kann jeder jungen Frau passieren, dass sie als potentielle Spenderin angesprochen wird. Die Aufklärung passiert in der Regel durch jene Ärzte, die die Eizellen für ihre Kundinnen brauchen.

Volltextsuche

Schwanger?
Wir sind für Sie da!

Beratung nach Vereinbarung
Telefon: +43 512 2230-4090
E-Mail: info@aktionleben-tirol.org

mehr dazu

Schwanger? Wir sind gerne für Sie da! aktion leben tirol

Adresse

aktion leben tirol
Riedgasse 9
A-6020 Innsbruck
Tirol - Österreich
Telefon: +43 512 2230-4090

email

Öffnungszeiten

Mo, Di, Mi, Fr: 8 - 12 Uhr
Do: 8 - 12 und 14 - 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Newsarchiv

geordnet nach Themen

mehr dazu

Spendenkonto

IBAN:
AT52 3600 0000 0060 4991
BIC: RZTIAT22

Spendenabsetzbarkeit aktion leben tirol

Die Anpassung der Schriftgröße ist mit "Strg" oder "cmd" und
+/- Taste möglich.

powered by webEdition CMS