Beratung zu Pränataldiagnostik

Pränataldiagnostik ermöglicht das Erkennen von Erkrankungen und Anomalien bei Ungeborenen.

Für werdende Eltern kann dies sowohl eine wertvolle Informationsquelle als auch eine emotionale Herausforderung sein.

Jede schwangere Frau und werdende Familie muss sich heute mit Pränataldiagnostik (PND) auseinandersetzen.

Vorgeburtliche Untersuchungen werfen viele Fragen auf und ziehen Entscheidungen nach sich. Wir bieten daher psychosoziale Beratung vor, während und nach PND an.

Wir beraten, begleiten und unterstützen Sie dabei, die Untersuchungsergebnisse zu verstehen, informierte Entscheidungen zu treffen und emotionalen Halt zu finden.

Ein auffälliger Befund über ihr Kind ist für die meisten schwangeren Frauen und ihre Partner eine dramatische Situation. Sie müssen für sich klären, wie es weitergehen soll.

In einer Beratung haben all Ihre Überlegungen, Bedenken und Sorgen Platz.

Es ist gut, alle Möglichkeiten durchzudenken und zu reflektieren, um schließlich zu einer stimmigen Entscheidung zu kommen. 

Wir unterstützen Sie gern dabei.

Beratung vor einer pränataldiagnostischen Untersuchung:

Möchte ich pränataldiagnostische Untersuchungen machen lassen?

Welche Informationen brauche ich noch, um mich entscheiden zu können?

Begleitung während der Wartezeit auf den Befund:

Was wäre jetzt hilfreich?

Beratung bei einem auffälligen Befund:

Wie komme ich aus dem Schock in die Handlungsfähigkeit?

Welche Möglichkeiten gibt es?

Wie treffe ich eine Entscheidung im Konflikt?

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und sind gerne für Sie da.

+43 512 2230 4090

Schwangerenberatung | Unser Team - Aktion Leben Tiro

Mag.a DSAin Eni Gruber

Schwangerenberatung

  • Diplomsozialarbeiterin 
  • Erziehungswissenschaftlerin
  • Case and Care Managerin
Schwangerenberatung | Unser Team - Aktion Leben Tiro

Barbara Danler

Schwangerenberatung

+43 512 2230 4090

info@aktionleben-tirol.org

  • Dipl. Ehe-, Familien- und Lebensberaterin
  • Dipl. Krankenschwester